Roadmap
-

Das Schweizer Taschenmesser der Digitalen Bildung - mit H5P interaktive Lernsettings einfach erstellen

H5P ist eine freie und quelloffene Software zum Erstellen von interaktiven Lern- und Lehrinhalten. Mit diesen treten Nutzende in Interaktion, statt sie einseitig zu konsumieren. Beispiele sind: Lückentexte, Drag and Drop, interaktive Videos oder Online-Memory. Die verschiedenen Inhaltstypen sind miteinander kombinierbar, sodass vielfältige Lehr- und Lerninhalte entstehen. Inhalte werden direkt auf der H5P.org erstellt. Einmal erschaffene H5P-Inhalte können heruntergeladen und auf Wunsch weiter bearbeitet werden. Es sind keine Programmier- oder Technik-Kenntnisse erforderlich. Initiiert wurde H5P in Norwegen und wird getragen vom Gedanken der Open Educational Resources. Im Fokus soll das gemeinsame Erstellen von H5P-Inhalten stehen. Beim ersten Termin werden verschiedenste Anwendungsmöglichkeiten vorgestellt und unter Anleitung ausprobiert. Als Ziel steht fest, dass eine H5P-gestützte Unterrichtsstunde konzipiert werden soll. Als Zwischentermin wird eine Sprechstunde für Rückfragen und die weitere Koordination der Fortbildung angeboten. Beim 3. Termin wird der Einsatz reflektiert und weitere Einsatzszenarien diskutiert